Start St. Blasius/St. Martinus St. Bartholomäus St. Marien

Wahl der Räte 2021

Pfarrgemeinderat und Pfarreienrat


Die Katholiken im Bistum Trier sind am Wochenende 06./07.11.2021 zur Wahl der pastoralen Gremien, also der Mitglieder des Pfarrgemeinderates bzw. des Pfarreienrates, aufgerufen.

Die Pfarreien stehen vor großen Herausforderungen. In unserem Bistum werden derzeit bedeutende Weichen durch die Umsetzung der Synodenergebnisse gestellt. Insbesondere geht es hier vor Ort darum, die Zusammenführung von Saarwellingen, Reisbach und Schwarzenholz zu einer Pfarrei zu gestalten. Bei allem, was in Bewegung ist, setzen die Pfarrgemeinden unserer Pfarreiengemeinschaft weiterhin auf ein gutes Miteinander.

Wir alle können dazu beitragen, dass Kirche lebendig und zukunftsfähig bleibt. Wir alle können unserer Kirche ein Gesicht geben. Wählen Sie die Kandidatinnen und Kandidaten Ihres Vertrauens.

Welches Gremium wird gewählt?
Saarwellingen wählt acht Mitglieder für den Pfarrgemeinderat (PGR). Nach seiner Konstituierung wird der PGR vier Delegierte in den Pfarreienrat der Pfarreiengemeinschaft entsenden.

In Reisbach und in Schwarzenholz wird kein PGR mehr gebildet. Hier sind vier Mitglieder direkt in den Pfarreienrat zu wählen.


Wahlrecht ab 16 Jahren
Wahlberechtigt ist, wer katholisch ist, am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet und in der Pfarrei seinen Wohnsitz hat. Katholiken, die ihren Wohnsitz außerhalb der Pfarrei, jedoch im Bistum Trier haben, sind dann wahlberechtigt, wenn sie am Leben der Pfarrei aktiv teilnehmen. Man darf jedoch nur in einer Pfarrei wählen.


Briefwahl
Sollten Sie am Wahlwochenende verhindert sein oder aus anderen Gründen Briefwahl bevorzugen, können Sie Briefwahlunterlagen schriftlich, telefonisch oder persönlich im Pfarrbüro anfordern. Die Briefwähler/innen haben dem Pfarrbüro/Wahlvorstand ihren Stimmzettel so rechtzeitig zukommen zu lassen, dass er spätestens am 07.11.2021 bis zur Schließung des Wahllokals vorliegt (in Saarwellingen um 20:00 Uhr, in Schwarzenholz um 18:00 Uhr und in Reisbach um 16:00 Uhr).


Gehen Sie am 6. oder 7. November 2021 zur Wahl.
Geben Sie mit Ihrer Stimme unserer Kirche ein Gesicht.


Öffnungszeiten der Wahllokale
Zu folgenden Zeiten können Sie wählen:

In der Pfarrei St. Blasius und St. Martinus Saarwellingen:
Wahllokal im Pfarrheim St. Blasius
am Samstag     von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr
am Sonntag     von   9.30 Uhr bis 12.00 Uhr  und  von 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr

In der Pfarrei St. Bartholomäus, Schwarzenholz:
Wahllokal in der Kirche St. Bartholomäus
am Samstag    von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
am Sonntag    nach dem Gottesdienst bis 12.00 Uhr und von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr

In der Pfarrei St. Marien Reisbach:
- Wahllokal in der Kirche St. Marien
am Samstag    von 16.30 Uhr bis 17.15 Uhr und nach der Abendmesse bis 19.00 Uhr
am Sonntag    von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr
- Wahllokal in der Kirche Obersalbach
am Sonntag    von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr
Die Wahlberechtigten können sich aussuchen, in welchem der beiden Wahllokale sie zur Wahl gehen.


Die Auszählung der Stimmen ist öffentlich. Sie erfolgt am Sonntag in Saarwellingen, in Reisbach und in Schwarzenholz jeweils unmittelbar nach Schließung des Wahllokals.


Mit dem herzlichen Wunsch, dass Sie sich an der Wahl beteiligen, grüßen Sie

die Pfarrgemeinderäte
aus Saarwellingen, Schwarzenholz und Reisbach


Kandidatinnen und Kandidaten
Unter den folgenden Links sehen Sie, wer sich bereit erklärt hat, zur Wahl anzutreten:
Kandidatenliste Saarwellingen
Kandidatenliste Schwarzenholz
Kandidatenliste Reisbach