Start St. Blasius/St. Martinus St. Bartholomäus St. Marien

Termine

 

Übersicht über besondere Gottesdienste und allgemeine Veranstaltungen

Die aktuelle Gottesdienstordnung steht hier als PDF-Datei zum Download bereit.

 

anstehende Termine:

 

Weltgebetstag der Frauen – Vorbereitung

Do
27
Feb
2020

19:00

Weltgebetstag der Frauen – Vorbereitung

Frauen bereiten Weltgebetstag vor
Anfang März feiern wir wieder zusammen mit Frauen verschiedenster Konfessionen weltweit den Weltgebetstag der Frauen mit einem ökumenischen Gottesdienst. In diesem Jahr ist das afrikanische Land Simbabwe Thema dieses Tages. Wir werden den Gottesdienst in unserer Pfarreiengemeinschaft feiern am Freitag, den 6. März 2020 um 18.30 Uhr in Reisbach. Frauen, die gerne bei der Gestaltung mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen sich bei uns zu melden. Vorbereitungstermine: 19.2.2020 und 27.2.2020 jeweils 19 Uhr Pfarrheim St. Blasius, Saarwellingen (Infos: Janine Martin, Tel.: 06838/6055)

Herzliche Einladung zu einem kleinen Musik-Projekt zum Gottesdienst am Weltgebetstag der Frauen!
Wir proben am  Mittwoch, 19.2. und Dienstag, 3.3.20 Jeweils um 19.00h im Pfarrheim. Eine weitere Probe in der Woche nach Fastnacht wird in Absprache noch festgelegt und ist optional. Alle die Lust haben  auf deutsche und z. T.  afrikanische Lieder, mit lebendigen Rhyth-men, nicht zu schwer 😁, sind  herzlich willkommen! Infos unter 0163-8321914.

nächster Termin

Musik-Projekt zum Weltgebetstag der Frauen Vorbereitungstreffen

Taufelternabend für die Taufen im März

Fahrt zu den Passionsspielen in Oberammergau 2020 gemeinsam mit Lambert Reisen

zurück


zur aktuellen Situation:

 

Liebe Mitchristen,
wie Sie bestimmt aus den Medien erfahren haben, hat das Bistum Trier in enger Absprache mit der saarländischen Landesregierung das gottesdienstliche Leben Schritt für Schritt unter klar definierten Sicherheitsbedingungen wieder geöffnet. Allerdings gibt es nicht von heute auf morgen eine Rückkehr in den Alltag oder die vorher gewohnte Normalität ohne Corona. Vielmehr wird es uns noch auf längere Zeit beschäftigen, unseren Alltag so vernünftig und sicher wie möglich mit dem Virus zu gestalten. Dieses Schutzkonzept „Schritt für Schritt“ gibt einen klaren Rahmen an die Hand, aber es stellt uns auch vor hohe Anforderungen, in dessen Grenzen wir vernünftig und verantwortlich wieder öffentliche Gottesdienste feiern können:

Beginnend mit Samstag, 9. Mai 2020, werden wir wieder öffentliche Gottesdienste anbieten – zunächst einmal nur an Sonn- und Feiertagen.

 

[weiterlesen...]